Praxisleistung

Diabetische Schwerpunktpraxis mit Stoffwechsel- und Diabetesambulanz.

Internistische / Allgemeinmedizinische Facharztpraxis mit hausärztlicher Betreuung.

Neben der hausärztlichen Betreuung liegt der Schwerpunkt dieser ambulanten Einrichtung auf der Behandlung von Typ 1 und Typ 2 Diabetikern. Alle gängigen Therapieverfahren zur Behandlung jeder Art von diabetischen Stoffwechselentgleisungen werden angeboten. Ein besonderer Schwerpunkt wird auf die Insulinpumpentherapie gelegt.

Speziell:

  • Diabetes bei Kindern (Neueinstellung und Therapieoptimierung)
  • Betreuung schwangerer Typ 1 Diabetikerinnen
  • Diagnose, Therapie und Nachkontrolle von Gestationsdiabetikerinnen
  • Behandlung des diabetischen Fußsyndroms sowie der schmerzhaften Polyneuropathie
  • Diabetikersport

Neben der diabetischen Stoffwechsellage wird besonderer Wert auf die Behandlung weiterer kardiovaskulärer Risikofaktoren gelegt, z.B.:

  • Bluthochdruck (Hypertonie)
  • Fettstoffwechselstörungen (Hyperlipidämie)
  • Übergewicht (Adipositas)
  • Gicht (Hyperuricämie)

Hierfür wird folgendes Leistungsspektrum angeboten:

Individuelle Ernährungsberatung bei:

  • Diabetes mellitus jeder Art
  • Fettstoffwechselstörungen (Hyperlipidämie)
  • Übergewicht (Adipositas)
  • Bluthochdruck (Hypertonie)
  • Milchzuckerunverträglichkeit (Lactasemangel)
  • Gicht (Hyperuricämie)
  • Verdauungsstörung (Obstipation)
  • Einheimische Sprue-/Gluten-Unverträglichkeit (Zöliakie)
  • besondere sportliche Leistungen

Therapie und Schulung bei:

  • Diabetes mellitus Typ 1
    • Intensivierte Insulintherapie (ICT)
    • Funktionelle Insulintherapie (FIT-Schulungen)
    • Insulinpumpentherapie (CSII)
  • Diabetes mellitus Typ 2
    • Ernährungstherapie / Therapie mit Tabletten
    • Insulintherapie konventionell CT)
    • Insulintherapie (Basis) Bolusprinzip ICT)
  • Schwangerschaftsdiabetes (Gestationsdiabetes)
  • geplanter oder bestehender Schwangerschaft bei Typ 1 Diabetikerinnen
  • Arterieller Hypertonie (Bluthochdruck)
  • sonstige Funktionsstörungen der Bauchspeicheldrüse (Alkohol, nach Operationen, ...)
  • Schulung von Menschen mit Typ 2 Diabetes (mit und ohne Insulintherapie) in türkischer Sprache

Weiterführende Informationen zu unseren Schulungen finden Sie hier.

Funktionsprüfungen bei:

  • Diabetischen Nervenfunktionsstörungen (Polyneuropathie)
  • Diabetischer Magenentleerungsstörung (Gastroparese)
  • Glukoseintoleranz
  • Doppeluntersuchungen der arteriellen Durchblutung der Beine und Halsgefäße

Vorsorgeuntersuchungen:

  • Jährlicher Check-Up
  • OP-Fähigkeitsuntersuchung
  • Einstellungsuntersuchungen
  • Risikoscreening bezüglich einer koronaren Herzkrankheit
  • Krebsvorsorge für Männer
  • Hautkrebsscreening

24-Stunden Blutdruckmessung

Belastungs-EKG (Ergometrie)

Lungenfunktionsprüfung

Ultraschall-Untersuchungen von:

  • Schilddrüse
  • Halsgefäßen (Intima-Media Messung)
  • Ober- und Unterbauch
  • Blutgefäße der Beine

Akupunktur (Erklärung siehe Informationen - Begriffsklärung)

Kontinuierliches Glukosemonitoring über 72 Stunden (Erklärung siehe >Informationen - Begriffsklärung)

  • Trainingszentrum für das kontinuierliche Glukosemesssystem Guardian RT (Erwerb des Gerätes nach vorheriger Schulung möglich)

weitere Leistungen: